Logo
  • Datenschutzerklärung für den glomex Player

    In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung des glomex Players in Online-Diensten Dritter sowie auf unserer Video-Plattform „video.glomex.com“ glomex bietet eine große Auswahl kostenfreier Video-Inhalte, die von Dritten in ihren Online-Diensten oder von glomex in ihrer eigenen Video-Plattform “video.glomex.com“ eingebettet werden können. Die Bereitstellung kostenfreier Premium-Video-Inhalte für Nutzer ist nur möglich, in dem diese zielgerichtete Werbung während der Verwendung des glomex Players angezeigt wird. Auf der Grundlage pseudonymisierter Daten arbeitet glomex mit Werbepartnern zusammen, um zielgerichtete Werbung auf Basis der Interessen und Gewohnheiten beim Internetsurfen des Nutzers im glomex Player auszuspielen. Der glomex Player wird entweder in Online-Diensten Dritter (z. B. in einer Website) eingebettet oder ist auf unserer Video-Plattform „video.glomex.com“ verfügbar. Wenn der glomex Player in einem Online-Dienst Dritter eingebettet wird, beachten Sie bitte auch deren entsprechende Datenschutzhinweise für mehr Informationen darüber, wie dort personenbezogene Daten verarbeitet werden.

  • 1. Verantwortlicher

    Der glomex Player wird angeboten von der glomex GmbH, Dieselstraße 1, 85774 Unterfoehring.

    Bei Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dem glomex Player, können Sie sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten von glomex über die angegebene postalische Adresse oder per E-Mail wenden: privacy@glomex.com

  • 2. Einwilligung widerrufen

    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf können Sie in den „Privatsphäre Einstellungen“ erklären, indem Sie Ihre Auswahl ändern.

    PRIVATSPHÄRE EINSTELLUNGEN
  • 3. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dem glomex Player
    • 3.1 glomex verwendet ausschließlich Pseudonyme.

      Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die einer Person zugeordnet werden können, beispielsweise der Name, das Alter, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer oder Angaben zur Nutzung der Website und Interaktionen mit Werbung. Im Rahmen der Dienste von glomex werden grundsätzlich keine Angaben im Klartext über Nutzer erfasst. glomex kennt weder den Namen, noch die Adresse oder die E-Mail-Adresse der Nutzer des glomex Players. Alle Angaben, die glomex über den glomex Player verarbeitet, werden anhand von vorübergehenden, für glomex nicht auflösbaren oder re-identifizierbaren Kennungen (Pseudonyme) erfasst, gespeichert und ausgewertet.

    • 3.2 Zwecke der Datenverarbeitung beim glomex Player.

      Wenn ein Nutzer ein Video im glomex Player abspielt, stellt glomex den Video-Inhalt von deren Rechteinhabern mithilfe eines Integrationsservices bereit und kombiniert diesen mit zielgerichteter Werbung unterschiedlicher Werbepartner. glomex erfasst die Nutzung des glomex Players und ist verantwortlich für diese Datenverarbeitung zu Zwecken der Abrechnung, Betrugsprävention und zur Verhinderung von Werbeblockern. Jeder Werbepartner, der mit glomex zusammenarbeitet, um an die Nutzer der Dienste von glomex Werbung auszuspielen, etwa durch das Setzen von Cookies, ist verantwortlich für die damit verbundene Datenverarbeitung (bitte sehen Sie hierfür unten den Absatz 3).

    • 3.3 Kategorien der im Zusammenhang mit dem glomex Player verarbeiteten Daten.

      Die Bereitstellung der Inhalte in Kombination mit relevanter Werbung wird grundsätzlich durch Nutzung der IP-Adresse, Cookies und vergleichbarer Technologien realisiert (im Folgenden auch „Identifier“).

      Durch den glomex Player sammelt glomex folgende Nutzungsdaten:

      • – aktuelle IP-Adresse des Endgeräts (pseudonymisiert durch die Löschung des letzten Teils der IP-Adresse)
      • – Datum und Uhrzeit der Videowiedergabe im glomex Player
      • – Angaben über die Region oder den Standort, in der der glomex Player aktuell verwendet wird
      • – technische Angaben über das verwendete Endgerät und Betriebssystem
      • – gegebenenfalls allgemeine Angaben über ihre Nutzergruppen (wie z. B. Alter, Geschlecht und Interessen)

      Unsere Werbepartner (siehe hierfür auch Absatz 3) nutzen zudem weitere Identifier (wie Cookies), um Informationen über Ihre Aktivitäten im glomex Player und auf Websites Dritter zu sammeln und diese gesammelten pseudonymisierten Nutzungsdaten anschließend zusammenzuführen, um Ihnen als Nutzer zielgerichtet die Werbung im glomex Player anbieten zu können, die Ihren Aktivitäten im Browser und Ihren Interessen entspricht.

      Klickt ein Nutzer die ausgespielte Werbung an, beispielsweise, um zu dem beworbenen Online-Dienst zu gelangen, wird dies von glomex erfasst. glomex kennt dabei nicht die Identität der Nutzer, sondern kann nur anhand der Identifier diejenigen Nutzer wiedererkennen, die zuvor ein ausgespieltes Werbemittel angezeigt bekommen haben. Diese Daten über die Interaktionen mit Werbemitteln und die pseudonymisierte IP-Adresse erhält glomex, um anhand dieser Daten die eigenen Dienste mit den Kunden abzurechnen, die Überprüfung der Abrechnungen zu ermöglichen, Werbeblocker zu verhindern, um für die Kunden statistische Übersichten zu erstellen und die Reichweite und Effizienz der Werbemittel für die Kunden von glomex zu messen. glomex verwendet die Nutzungsdaten und die Daten über die Interaktionen mit Werbemitteln auch zur Fehlerbehebung und zur Verbesserung eigener Dienste, z. B. im Rahmen von anonymen Auswertungen.

  • 4. Empfänger der Daten.

    Eine Weitergabe der Daten von glomex an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Ausspielung der Werbemittel und zur Umsetzung von Kampagnen und anderen in diesen Datenschutzhinweisen aufgeführten Zwecken erforderlich ist oder eine anderweitige Rechtsgrundlage für die Datenweitergabe vorliegt. Die Erhebung, Speicherung und Weitergabe von Nutzungsdaten durch die Werbepartner, die die Werbung ausspielen, wird von diesen gesteuert und verantwortet. glomex arbeitet aktuell mit den folgenden Werbepartnern zur Monetarisierung von bereitgestellten Video-Inhalten zusammen:

    glomex gibt grundsätzlich nur pseudonymisierte Daten und niemals Namen, E-Mail-Adressen oder sonstige Kontaktdaten an Dritte weiter.

    Sofern glomex externe Dienstleister einsetzt und an diese Daten weitergibt, dürfen diese die Daten ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgabe und im Rahmen konkreter Weisungen verwenden. Die Dienstleister sind vertraglich an die datenschutzrechtlichen Vorgaben gebunden. Für Fälle, in denen Daten in Staaten außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden, sind stets geeignete Garantien zum Schutz der betroffenen Personen eingerichtet (z. B. EU-Standardvertragsklauseln oder EU-US Privacy Shield).

  • 5. Widerspruch / Opt-Out.

    In den jeweiligen Datenschutzhinweisen der in Ziff. 3 genannten Werbepartner können Sie Ihr Widerspruchsrecht im Hinblick auf die Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken geltend machen.

  • 6. Speicherdauer.

    Informationen zur Speicherdauer personenbezogener Daten bei unseren Werbepartnern, erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen dieser Werbepartner (siehe Ziff. 3).

  • 7. Rechtsgrundlage.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten

    • • Im Rahmen unserer berechtigten Interessen oder
    • • weil Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben

    Unsere berechtigten Interessen umfassen

    • • die Speicherung und den Zugang zu Informationen, die für den Betrieb unserer Dienste notwendig sind;
    • • die Auswahl, das Ausspielen von Werbemitteln sowie die Erstellung von Berichte über die Effizienz der Werbemittel;
    • • die Messung der Reichweite von Werbemitteln und Kampagnen, die Verhinderung von Werbeblockern;
    • • die Personalisierung der Werbung im glomex Player sowie
    • • die Ermittlung und Verhinderung von Betrug.

    Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung richtet sich danach, welche Daten wir sammeln und wofür wir sie verwenden.

  • 8. Ihre Rechte

    Im Rahmen der DSGVO haben Sie eine Reihe von Rechten in Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten. Diese Reche gelten nicht uneingeschränkt – in manchen Fällen oder der konkreten Nutzung Ihrer Daten stehen Ihnen diese nicht zu oder es existieren Ausnahmen (beispielsweise, wenn wir Daten verarbeiten, um einer uns betreffenden rechtlichen Verpflichtung nachzukommen), aber in diesen Fällen werden wir Sie darüber informieren. Sie haben jederzeit das Recht

    • • Auskunft über oder eine Kopie von allen personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, zu verlangen;
    • • zur Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie die von uns aufbewahrten Informationen als unrichtig ansehen;
    • • uns zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aufzufordern, wenn Sie der Ansicht sind, dass wir kein Recht haben, diese zu verarbeiten;
    • • Ihre Einwilligung zu unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen (soweit die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruhte);
    • • zur Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
    • • zur Datenübertragbarkeit unter bestimmten Bedingungen;
    • • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Bedingungen zu widersprechen oder der Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken zu widersprechen.

    Sie haben außerdem das Recht, sich bei der für glomex zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren (Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Postfach 606, 91511 Ansbach, Deutschland). Wenn Sie in einem Mitgliedsland des Europäischen Wirtschaftsraums wohnhaft sind, können Sie auch Ihre lokale Datenschutzaufsichtsbehörde kontaktieren.

  • 9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

    Im Zuge der Weiterentwicklung der Dienste von glomex können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Auf dieser Website finden sich stets die Datenschutzerklärung ihrer aktuellsten Fassung.

  • Zuletzt geändert: Juni 2020