glomex Logo
Sport

Ο τελικός του UECL στο MEGA | Οι παίκτες του Ολυμπιακού καλούν τον κόσμο να τον παρακολουθήσει

Το μήνυμα των παικτών του Ολυμπιακού στους τηλεθεατές να συντονιστούν στο MEGA την ημέρα του ιστορικού τελικού

Related Videos

Neuer, Gündogan und der Stuttgart-Faktor: Fünf Erkenntnisse aus dem 2:0 gegen Ungarn

Gündogan kommt endlich im DFB-Dress an, Manuel Neuer lässt die Kritiker verstummen und Stuttgart wird zum EM-Faktor. Wir präsentieren fünf Erkenntnisse aus dem zweiten Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn.

Murray ratlos nach Verletzung: "Kontrolle verloren"

Andy Murray musste bei seinem Heimturnier im Londoner Queen's Club im Achtelfinale gegen den Australier Jordan Thompson verletzungsbedingt aufgeben. Nach dem Match wirkte der 37-Jährige ratlos.

BVB geht leer aus: Maatsen vor Wechsel zu Aston Villa

Aston Villa hat Borussia Dortmund im Werben um Ian Maatsen offenbar ausgestochen. Wie The Athletic berichtet, soll sich der Premier-League-Klub mit dem FC Chelsea auf einen Transfer des niederländischen Nationalspielers geeinigt haben.

Djokovic will trotz Verletzung an den Olympischen Spielen in Paris teilnehmen

Novak Djokovic wird diesen Sommer für Serbien bei den Olympischen Spielen in Paris antreten, wie das Olympische Komitee Serbiens bekannt gegeben hat. Djokovic, der seit 2008 an jeder Ausgabe der Sommerspiele teilgenommen hat, will seine erste Goldmedaille gewinnen. Der 37-Jährige gewann 2008 Bronze, musste sich aber seither zwei Mal im Spiel um Platz drei geschlagen geben. Die Olympischen Spiele sind Djokovics erster Auftritt in Paris, seit der Serbe im Mai wegen einer Knieverletzung von den French Open zurückgetreten ist. Djokovic unterzog sich nach der Verletzung in Roland Garros einer MRT-Untersuchung, die ergab, dass er einen Meniskusriss im rechten Knie erlitten hatte. Der 24-fache Grand-Slam-Champion wurde daraufhin operiert und muss das vorletzte Major-Turnier des Jahres in Wimbledon verpassen. Auch Rafael Nadal wird bei den Spielen antreten. Der 38-Jährige wird mit French-Open-Sieger Carlos Alcaraz für Spanien antreten.

Nach 2:0 gegen Ungarn: Viel Lob für Manuel Neuer

Deutschland steht vorzeitig im Achtelfinale der Heim-EM - und das auch dank Manuel Neuer. Seine Teamkollegen Antonio Rüdiger und Maximilian Mittelstädt fanden nach dem 2:0-Sieg gegen Ungarn lobende Worte für den Nationaltorhüter. Doch nicht nur hinten strahlt das DFB-Team Sicherheit aus, auch offensiv läuft es bislang rund.

Zauberfuß Shaqiri trifft: "Hat perfekt gepasst"

Nächstes Turnier, nächster Treffer: Mit seinem Traumtor gegen Schottland schoss Xherdan Shaqiri die Schweiz ganz nah ans EM-Achtelfinale. Der 32-Jährige traf als bislang einziger Europäer bei allen der vergangenen sechs großen internationalen Turniere - da staunt auch Nationaltorhüter Yann Sommer nicht schlecht. Ob Shaqiri gegen Deutschland ein weiterer Kunstschuss gelingt?

Edmonton Oilers machen es spannend: So verrückt war Spiel 5 der NHL-Finals

Die Edmonton Oilers um Eishockey-Star Leon Draisaitl können weiter auf den ersten Titel hoffen. Die Oilers haben bei den Florida Panthers Spiel fünf der Finalserie um den Stanley Cup mit 5:3 gewonnen.

Wildes Remis: Kroatien verspielt Sieg gegen Albanien

Geburtstagskind Andrej Kramaric traf, aber bei den Fußball-Oldtimern aus Kroatien stottert dennoch der Motor: Die WM-Dritten haben bei der Fußball-EM einen schon sicher geglaubten Sieg noch verspielt.

Fußball-EM: DFB-Elf zieht vorzeitig ins Achtelfinale ein

Nach dem 2:0-Sieg über Ungarn am Mittwoch (19. Juni) steht Deutschland vor dem letzten Gruppenspiel am Sonntag (23. Juni) gegen die Schweiz vorzeitig im Achtelfinale der Heim-EM.

Achtelfinale nah: Shaqiri sichert Schweizer Remis traumhaft

Was für ein Schuss, was für ein Tor: Ein genialer Moment von Xherdan Shaqiri reicht der Schweiz zum Remis gegen bissige Schotten. Nach dem 1:1 haben die Schweizer gute Chancen auf das EM-Achtelfinale - gegen Deutschland geht es um den Gruppensieg. Shaqiri sicherte sich zudem gleich noch eine Bestmarke.

"Man of the Match" Gündogan schwärmt von Kroos-Verbindung

In der spanischen Liga waren sie Rivalen, beim DFB kommen sie gemeinsam immer besser in Fahrt: Nach dem Sieg gegen Ungarn schwärmt DFB-Kapitän Ilkay Gündogan von der nach seiner Beschreibung nahezu telepathischen Verbindung zu Toni Kroos. Und auch mit seiner eigenen Rolle fühlt sich der zum Spieler des Spiels gewählte Gündogan derzeit "extrem wohl".

Deutschland marschiert, Albanien dramatisch: Die Bilder von EM-Tag 6

Dank eines Arbeitssiegs gegen Ungarn steht die DFB-Elf bereits nach zwei Spielen im Achtelfinale und lässt die deutschen Fans träumen. Während die Schweiz durch den Punktgewinn gegen Schottland ebenfalls beste Chancen aufs Weiterkommen hat, kassiert Kroatien in der Nachspielzeit gegen Albanien dramatisch den nächsten Dämpfer.

Nach DFB-Sieg: Ungarn-Trainer wütet gegen Schiri wegen Gündoğan-Szene

Deutschland hat das zweite EM-Spiel gegen Ungarn mit 2:0 gewonnen und sich damit bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Nach dem Sieg stand vor allem DFB-Kapitän İlkay Gündoğan im Mittelpunkt.

Inhalt melden

Du bist im Begriff, eine Beschwerde auf der Grundlage des EU Digital Services Act einzureichen. Bitte erkläre hier, auf welchen Inhalt sich deine Meldung bezieht und warum der Inhalt deines Erachtens rechtswidrig ist. Bitte gib zudem nachfolgend deinen Namen an, es sei denn die Meldung betrifft eine Straftat nach Artikeln 3 bis 7 der Richtlinie 2011/93/EU (Missbrauch von Kindern, Kinderpornografie).